Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FCH gegen SV Thalfingen Ergebnis 1:2

Oktober 23 @ 15:00 - 17:00

€3

Der FC Hüttisheim empfängt am Sonntag den 23.10.22 den SV Thalfingen in der Schmiehetal-Arena. Los geht’s um 15:00 Uhr. Für das leibliche Wohl unserer Zuschauer ist mit Stadionwurst und Getränken natürlich gesorgt. Wir hoffen auf einen Heimsieg unseres FCH!

Zuvor spielen um 13:00 Uhr die beiden zweiten Mannschaften gegeneinander.

 

Spielberichte:

FC Hüttisheim Res – SV Thalfingen Res 3:5 (1:4)
Die Aufstellung unserer Reservemannschaft am 11. Spieltag erinnert an frühere Kreisliga A Zeiten. Den Zuschauern bot sich ein unterhaltsames Fußballspiel mit einigen Toren. Gleich zu Beginn der Partie musste man das 0:1 einstecken. Luca Kienle glich aber bereits in der 12. Minute wieder zum 1:1 aus. Kurz vor der Halbzeit bekam man allerdings den Thalfinger Angreifer nicht in den Griff, der innerhalb der letzten acht Minuten seinen Dreierpack schnüren konnte. Der FCH ging somit mit einem 1:4 Rückstand in die Pause.
Unsere Reserve kam motiviert aus der Halbzeit zurück und spielte weiter gut mit. In der 72. Spielminute verkürzte Luca Kienle auf das 2:4 nachdem Sinan Simsek sich über außen gut durchsetzte und Harald Rueß den entscheidenden Pass im Strafraum spielte. Der FCH war weiter dran, die Führung zu verkürzen. Die Gäste erhöhten dann aber wie aus dem Nichts mit einem Distanzschuss zum 2:5. Fatih Simsek konnte in der 88. Minute dann mit einem sehenswerten Volleyschuss zum 3:5 verwandeln. Unserer Reserve wollte kein weiterer Treffer gelingen und so blieb es am Ende beim 3:5.

Es spielten:
Thomas Frey, Mirko Stenzhorn, Christoph Wieland, Fatih Simsek, Markus Sedelmaier, Sinan Simsek, Harald Rueß, Luca Kienle, Pete Wilhelm, David Mihalovic, Adrian Hopf

FC Hüttisheim – SV Thalfingen 1:2 (0:1)
Unsere erste Mannschaft startete gegen den Tabellenfünften aus Thalfingen gleich mit einer guten Chance in die Partie, die allerdings nicht verwandelt werden konnte. Im Gegenzug kassierte der FCH das 0:1, was unter die Kategorie “Gurkentor des Monats” einzuordnen war. Mit einem ärgerlichen Rückstand nach einem Eckball hatte der FCH in der ersten Halbzeit weit mehr vom Spiel. Man stand in der Defensive gut und ließ den Ball kontrolliert durch die eigenen Reihen laufen. Gegen eine geordnete Mannschaft aus Thalfingen kam man aber nur wenige Male gefährlich vors gegnerische Tor. Ende der ersten Halbzeit kamen dann nochmal die Gäste zu ein paar guten Tormöglichkeiten, es blieb aber beim 0:1 zur Pause.
Nach dem Seitenwechsel kam etwas mehr Bewegung ins Spiel und es wurde umkämpfter. Der SV Thalfingen kam Anfang der zweiten Hälfte mit einem Lattenschuss gefährlich vor unser Tor. Doch auch der FCH kam nun zu mehr Chancen. In der 75. Spielminute konnte Matthias Haaga seiner Jokerrolle sofort gerecht werden. Nur kurz nach seiner Einwechslung stand Matthias goldrichtig und konnte aus wenigen Metern zum 1:1 ausgleichen. Das Spiel wurde zum Ende hin hitziger. Mit einem Faul in der 84. Minute und einer anschließenden Gelb-Roten Karte musste der FCH die Partie mit 10 Mann bestreiten. Nur kurz darauf gelang dem SV Thalfingen das 1:2 Führungstor. Der FCH versuchte nochmals heranzukommen. Jedoch gelang unserer Mannschaft nichts mehr, womit man sich mit einem knappen Rückstand geschlagen geben musste.

Es spielten:
Marc Walter – Frederik Töpfer (86. Robert Engelhart), Michael Sedelmaier, Thilo Müller, Christian Haller, Andreas Wingerter – Robin Zeitlmann, Kadir Sarikaya (73. Matthias Haaga), Luis Schurr, Elias Gerthofer – Dominik Sachs


Vorschau:
12.Spieltag, 30.10.2022

13:00 Uhr TSV Erbach Res – FC Hüttisheim Res
15:00 Uhr TSV Erbach – FC Hüttisheim

Details

Datum:
Oktober 23
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
€3
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Sportplatz Hüttisheim
Ulmer Weg36
Hüttisheim, BW 89185
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen